Boutique

Plus de 500 titres

Carterie

Artisanat monastique

Gedanke 37

Elias wusste es. Er bereitete sich vor. Er beeilte sich dabei. Noch waren ein paar Worte an seinen Jünger Elisée zu richten, der eigentlich sein Freund war, aber er sträubte sich, das zuzugeben. Ein paar Worte, aber nicht zu viel – wo er hinging, waren Schwierigkeiten, gute Gründe und grosse Ergüsse überflüssig. Die Jugend bindet sich und macht sich Sorgen : man muss ihr zeigen, dass es eine Freude gibt in der Entsagung.

Bald fliegt der Führer Israels wie eine Sternschnuppe dahin. Sein Mantel würde ihm zur Last fallen, so dass er ihn dem Jünger überlässt. Los, Elisée, halte ihn nicht zurück – er betritt das Licht, das in ihm wohnte.

Die Zeugen stimmen im wesentlichen überein. Sie sprechen von Feuerrossen, einem brennenden Wagen. Es kommt nicht darauf an. Im brennenden Wirbelsturm ist der Prophet Elias einfach so, als ganzes, in den Himmel gefahren. Gottesmänner sind nie kompliziert, wenn es sich um Leben oder Sterben handelt, oder, was dasselbe ist, wenn man die Dinge von oben betrachtet.

Unter den Gottesmännern ist der Heilige Joseph ganz bestimmt der grösste.

Précédent

Suivant