Boutique

Plus de 500 titres

Carterie

Artisanat monastique

Christus

Für die New-Age-Bewegung ist die historische Figur Jesu lediglich die Inkarnation einer Idee, einer Energie oder eines Gesamt von Vibrationen. Für Alice Bailey ist ein großer Tag inständiger Bitte vonnöten, in dessen Verlauf alle Gläubigen eine derartige geistige Energiekonzentration schaffen werden, daß eine neue Inkarnation zustande kommt, die den Menschen offenbart, wie sie sich retten können… Für viele ist Jesus lediglich ein spiritueller Meister, in dem, wie bei Buddha, Moses, Mohammed etc., der kosmische Christus wohnte. Der kosmische Christus wird auch als Christusenergie gesehen, die in jedem Wesen und im ganzen Sein gegenwärtig ist. Jeder Einzelne wird nach und nach in das Bewußtsein dieser Christuseigenschaft eingeweiht, das allen eigen ist. Für die New-Age-Bewegung stellt Christus den Zustand der höchsten Vollkommenheit des Ich dar.

CONSEIL PONTIFICAL POUR LA CULTURE
«Jésus-Christ, le porteur d’eau vive»

Précédent