Man gesteht sehr gerne zu, dass Joseph schweigsam war : Man versteht ihn nicht (hört nichts von ihm?). Aber man bemerkt weniger, dass man ihn auch nicht mehr sieht. Selbst wenn manihn liebt oder ihn bittet, hat man Schwierigkeiten, sich seine Gegenwart oder seine Handlungen vorzustellen. Ist das nur deshalb, weil er immer so diskret war ?

Seine Heiligkeit kann man nicht leugnen. Sie ist die größste, die es gibt, nach jener der Jungfrau Maria. Das sagt aber auch etwas darüber aus, wie rein sein Herz war und dass deshalb seine Macht über den bösen Feind groß ist. Das bedeutet konkret, dass Sankt Joseph mehr für uns tun und bewirken kann als alle anderen Heiligen. Dies zeigt, wie sehr er sich dadurch von uns unterscheidet … Denn das Wesen der Menschen, die uns am unähnlichsten sind, können wir auch am schlechtesten erkennen.

Deshalb ist auch der kürzeste Weg zur Erkenntnis des heiligen Joseph der der Beichte. In dem Moment, in dem Jesus Christus die Sünde in uns vernichtet, beschenkt er uns mit der alles übersteigenden Heiligkeit aus Gott. Dieses Licht enthüllt uns vor unseren erstaunten Augen die wahre Welt: unter der schützenden Führung des heiligen Joseph, trägt uns Jesus auf seinen Schultern.

Write a comment:

Kommentar verfassen

Famille de Saint Joseph
Top
Suivez nous :